Union Windhaag ?>

Herbstsaison 2018

 

Die Kampfmannschaften befindet sich bereits wieder mitten in der Aufbauzeit für die neue Saison.
Trainer Jankovic Dragan kann auf einen motivierten und großen Kader in die Vorbereitung gehen. Nachdem Abgang der beiden Tscechischen Legionäre Stoss und Maurer hat man sich in der Saison 2018/19 erneut dafür entschieden auf exteren Kräfte zurückzugreifen.

Neu im Team ist Daniel Svoboda - Herzlich Willkommen bei der Union Windhaag.

Erfreuliche Nachrichten gibt es bereits nach dem ersten Testspiel - die K1 konnte zum Auftakt Schenkenfelden mit 3:1 besiegen.


Vorbereitungsspiele Herbst 2018
Dienstag, 17.07 19:00 Uhr
Trainingsstart

Samstag, 21.07

18:00 Uhr Windhaag - Schenkenfelden

3:1
Torschützen:
Zuschrott Bastian, Niederberger Lukas, Svoboda Daniel
Sonntag 29.7 17:00 Uhr St.Veit/Mühlkreis - Windhaag

0:3


Sonntag, 05.08 17:00 Uhr Windhaag - Kaplice

5:2
Freitag, 10.08 18:30 / 16:30 Uhr Windhaag - Lasberg

0:0
Sonntag, 19.08 17:00 Uhr Meisterschaftsstart

Dörferturnier 2018

+++ Dörferturnier 2018 +++

Am Freitag den 22. Juni und Samstag den 23. Juni 2018 geht wieder das traditionelle Dörferturnier über die Bühne. Acht Mannschaften kämpfen an diesem Wochenende um den begehrten Titel des "Ortskaisers".

Neu dabei sind dieses Jahr Gäste aus Kerschbaum - also ein Turnier mit internationalem Charakter, welches die Kollegen in Russland für kurze Zeit in den Schatten stellt :-)


Beginn ist am Freitag um 17:00 Uhr! - Wir freuen uns auf euer kommen
 
 
Gruppe A Gruppe B
Siedlung Pieberschlag/Mairspindt
Windhaag Kerschbaum
Oberwindhaag/Schlag Prendt/Riemetschlag
Obernschlag Spörbichl

 

Neben dem bekannten Kleinfeldturnier - stehen am Samstag auch noch weitere Highlights auf dem Programm.
  • Ehrung unserer Nachwuchskicker
  • Ab 20:00 Uhr - Musikalische Unterhaltung mit Andreas und Gerald!
  • Übertragung aller WM Spiel LIVE
  • Soccer Party ab 22:30 Uhr

Weiterlesen...

Union Rainbach - Union Windhaag

Erfolg gegen den (fast) Meister!


        

Auch im dritten Derby der Frühjahressaison bleibt die Kampfmannschaft aus Windhaag ungeschlagen. Gegen die bis dato makellos aufspielende Kralik-Elf erreichte die K1 ein mehr als verdientes 1:1 unentschieden.

Windhaag überraschte die etwas nervös wirkende Rainbacher Mannschaft eiskalt - erneut war es Youngstar Bastian Zuschrott, der nach einer herrlichen Kombination für die frühe 0:1 Führung sorgte.

Erwartungsgemäß warf der Tabellenführer anschließend alles nach vorne um den Ausgleich zu erzielen - die K1 agierte jedoch defensiv sehr konzentriert und lies den Gastgebern aus Rainbach nur wenig Platz. In einer etwas umstrittenen Szene im eigenen Strafraum entschied Schiedsrichter Eisterhuber auf Elfmeter welchen Kapitän Frühwirth dankend zum 1:1 annahm.

In den letzten 30 Minuten ging es hin und her auf beiden Seiten - jede Mannschaft hatte durchaus Chancen einen zweiten Treffer zu erzielen. Letztlich blieb es aber bei einem verdienten und gerechten 1:1

Für die Union Windhaag auf alle Fälle ein Achtungserfolg und eine Bestätigung für die gute Arbeit im Frühjahr! Jetzt in den letzten 3 Runden noch einmal alles abrufen, dann steht eine stabile und erprobte Mannschaft für die neue Saison bereit.